Reitabzeichen 3 - 6 vom 03.04. - 07.04.2023 ***nur mit Privatpferden***

Vorbereitungslehrgang zu den RA (Reitabzeichen) 6, 5, 4, oder 3 nach den neuen Richtlinien der APO 2020.

Wir bereiten Sie und Euch auf die jeweiligen Anforderungen in Dressur, Springen und Theorie sowie dem  Fach “ Bodenarbeit “ vor. Der Basispaß Pferdekunde oder jetzt “ Pferdeführerschein Umgang “ ist Voraussetzung für das RA 5 und die höheren Abzeichen und wird gesondert angeboten.

Zur Vorbereitung auf die theoretischen Prüfungen empfehlen wir aus dem FN- Verlag das Fachbuch  „Die Deutschen Reitabzeichen“. Bitte setzen Sie sich mit den theoretischen Inhalten bereits vor dem Lehrgang schon einmal auseinander, da in diesem verkürzten Lehrgang nicht alle Themen intensiv besprochen werden können.

Die Prüfung wird in Turnierkleidung geritten.

Die Anreise für diesen Lehrgang ist für Montag, den 03.04.2023 bis 14.30 Uhr vorgesehen, der Lehrgang endet am Freitag, den 07.04.2023 nach den Prüfungen am Nachmittag.

Der Lehrgang kostet € 200,-.

Bei Prüfungsteilnahme entstehen für ein RA Prüfungsgebühren von                               €    85,00

Es stehen Gastboxen zum Vollpensionspreis von € 100,00 über den Lehrgangszeitraum zur Verfügung, für Späneboxen berechnen wir einen Aufschlag für die Grundeinstreu von € 25,-. Jeder Teilnehmer hilft bei der Versorgung seines Pferdes mit und beteiligt sich am Stalldienst. Am Abreisetag sind die Boxen sauber zu hinterlassen.

Für die eigene Verpflegung sorgt jeder Teilnehmer selbst.

Zur besseren Orientierung im neuen Abzeichensystem können Sie sich diesen Link der FN ansehen:

http://www.pferd-aktuell.de/misc/filePush.php?id=6881&name=Reitabzeichensystem+2014.pdf

Eine Anzahlung von € 30,- ist bei der Anmeldung auf das Reitbetriebskonto bei der Sparkasse Celle- Gifhorn- Wolfsburg DE 63 2695 1311 0162 2955 70    BIC NOLADE21GFW zu überweisen, damit ist der Platz reserviert.
Die restlichen Lehrgangsgebühren sind bis 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn zu zahlen. Bei Absage bis eine Woche vor Lehrgangsbeginn wird Ihnen bis auf die Anzahlung der Betrag erstattet. Bei Absage weniger als eine Woche vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie den Betrag abzüglich Anzahlung nur zurück, wenn wir den Platz anderweitig vergeben können.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!